Ankunft und Abfahrt

Haltestelle 

Eine Haltestelle kann Startpunkt einer Reise sein, aber auch Ziel oder Umsteigepunkt. Wie bereits im vorherigen Post geschrieben, bin ich gerade dabei mich zu verändern. Ich bin also an einer Haltestelle ausgestiegen und habe die bisherige Linie verlassen. Aber ich bin an dieser Haltestelle auch wieder eingestiegen, auf einen neuen Zug aufgesprungen. Wohin er mich führen wird weiß ich noch nicht genau. Nur diesmal bin ich der Zugführer und nicht nur Fahrgast und kann den Weg bestimmen.

Ein paar Stationen habe ich schon im Blick, so möchte ich noch mehr Menschen fotografieren. Auch mal gern freie Sachen ohne finanziellen Hintergrund probieren. Denn ich bin ja in der glücklichen Situation, dass ich nicht von der Fotografie leben muss. Außerdem möchte ich Dresden, aber vor allem Leipzig noch mehr erkunden. Stimmungen einfangen. Ich habe da auch schon so ein kleines Projekt zum Thema im Hinterkopf.
Die nächste Zeit wird aus fotografischer Sicht auf jeden Fall spannend. Ich freue mich darauf!

Haltestelle Kongresszentrum

1 Comment

  1. […] Die Kunst besteht darin diese zu erkennen und auch mal Altbewährtes links liegen zu lassen und neue Pfade zu beschreiten. Es klappt natürlich nicht immer alles so, wie man es vorstellt. Manchmal geht halt gerade dann […]

Kommentar verfassen