• Analog
  • Lost in Place

    Lost, zu Deutsch verloren und verlassen. Place, zu Deutsch Ort, aber auch Platz im übertragenen Sinne. Was meine ich nun mit meinem Titel „Lost in Place“? Darum soll es in diesem Beitrag gehen. Gemeinsam mit Doreen bin ich auf eine Reise zur Ergündung des tieferen Sinns dessen gegangen. Beziehungsweise, es war unser Ziel … Unweit […]

  • Analog
  • Aus Liebe zum Quadrat

    Lange habe ich überlegt, was ich als nächtes hier schreiben würde. Was ich zeigen wollte, war klar, doch die richtigen Worte dazu wollten einfach nicht kommen. Also habe ich mich entschlossen, weniger zu schreiben, dafür mehr zu zeigen. Letztlich ist es doch etwas mehr Text geworden 😉 Seit meinem Homeshooting mit Doreen benutze ich fast […]

  • draußen
  • Morgenstund‘ hat Gold im Mund

    Sonnenaufgang auf dem Lilienstein

    Trotz Eiseskälte hat es mich im Februar in aller Frühe auf den Lilienstein verschlagen. Schwer bepackt ging es die unzähligen Stufen hinauf. Ich war im Gegensatz zu einem Ausflug im November nicht allein da oben, ein anderer Fotograf baute sein Stativ an der berühmten Wetterkiefer auf. Ich blieb etwas weiter westlich und nutzte eine andere […]

  • Analog
  • Die Entdeckung der Buntheit

    Rohre, Natur, Velvia 50, Fuji, Dia

    Ich gebe es zu, ich bin dem Schwarzweiß eher zugetan als der Farbe. Keine Ahnung, warum das so ist. Oftmals finde ich einfach, dass Schwarzweiß-Fotos schon genug Aussagen in sich tragen und nicht durch eine gewisse Farbigkeit verwaschen werden sollten. Doch das ist ab und an zu kurz gedacht, manchmal braucht es etwas Farbe. Die […]

  • draußen
  • Auf dem Campus mit Kristin

    Ich bin kein großer Fan von Klassentreffen, auch wenn ich mich manchmal frage, was aus meinen ehemaligen Klassenkameraden geworden ist. Eine Art Mini-Klassentreffen hatte ich nun mit Kristin, die mit mir im selben Mathe-Leistungskurs war. Doch bei unserem Treffen ging es nicht um alte Zeiten, nein, es ging um Fotos. Na klar, worum auch sonst, […]